17. August 2016

Nightlong - Union City Conspiracy

NIGHTLONG - Union City Conspiracy

















...und heute im örtlichen Gebrauchtwarenhof hat er wieder gnadenlos zugeschlagen! RetroMO, der "Jäger & Sammler" oder auch "Wühler & Archivierer" alter Retro-Games fand dieses schöne Point 'n Click Adventure für Umme zwischen unnötiger PC Wimmelbild-, Kindersoft-, Kaminfeuer- und LowBudgetware. NIGHTLONG - Union City Conspiracy (1998) auch ein Vertreter des "Cyberpunks" wie z.B. das tolle Adventure "Beneath a Steel Sky" von Revolution Software aus dem Jahre 1994. Ich kannte es mal wieder überhaupt nicht und dachte zuerst das ist so ein 3D Action-Game, aber bei näherer Betrachtung dann die Erleuchtung... yeah, cool ein Adventure - super! UND mit der deutschen Stimme von Bruce Willis, wahnsinn...! Privatdetektiv Joshua Reev (der Hauptprotagonist) mit der Stimme vom guten alten Bruce auf ganzen 3x Discs! Also das kann ja nur super werden...Yippie-ya-yeah, Schweinebacke!

NIGHTLONG - Union City Conspiracy




NIGHTLONG - Union City Conspiracy



14. August 2016

Playstation 2 ChipTuning
















Heute aus der Abteilung "Die Anschaffung des Monats". RetroMO hat sich eine weitere Playstation 2 gekauft. Aber nicht einfach nur eine, nein die silberne Maschine wurde ein wenig getuned. Ein feiner "Crystal Chip" sorgt für länderübergreifenden Spielspaß! Das platzsparende Six-In-One Gerät für PS2 PAL / NTSC-US / NTSC-J und PS1 PAL / NTSC-US / NTSC-J bietet RetroMO die komplette Programmauswahl :-) So kann ich jetzt endlich die US + Japan Games in "real" auf der Konsole und nicht am Emulator spielen. Achja, sie kann natürlich auch gebrannte CDs abspielen... aber sowas besitzt der RetroMO nicht... Chiptuning, die gute Platz-Alternative bei kleinen Räumen und wenigen Steckdose :-)

11. August 2016

GameStop vs. Commodore 64

RetroMOs GameStop Einkäufe am 10. August 2016




















Nach einer kleinen blog-Pause meldet sich The RetroMO jetzt zurück. Gestern schaute ich mal wieder in einem GameStop vorbei und war gerade so am Sammeln von "Billigem" und "Gebrauchtem" für die große Spielebibliothek... und da glaubte ich fast meinen Ohren nicht. Kam ein Mann ca. mitte vierzig in den Store und fragte den jungen Verkäufer ob sie auch noch Commodore 64 Spiele hier führen. Die Fachkraft hatte zuerst viele Fragezeichen und mußte dann aber mit einem "nein, leider nicht" den Kunden die nackte Realität anno 2016 vor Augen führen. Aber es gab noch einen heißen Tipp vom PokémonGO-Teenie hinter dem Tresen. "Versuch' es doch mal im Games Garden..." Stimmt, die verkaufen "retro", aber Commodore Heimcomputer-Stuff leider auch nicht... oh, ich glaube ich habe mein letztes C64 Game offiziell im Laden irgendwann Mitte der 90er Jahre im Kaufhof gekauft. Und da lagen die Games schon in der 10,- DM Wühlkiste... achja die gute alte Zeit!